114. Die Menschheit

1.

Sprich: «Ich nehme meine Zuflucht beim Herrnder Menschen,

2.

Dem König der Menschen,

3.

Dem Gott der Menschen,

4.

Vor dem Übel des schleichenden Einflüsterers-

5.

Der da einflüstert in die Herzen der Menschen-

6.

Unter den Dschinn und den Menschen.»